Herzlich Willkommen auf unserer Website! Die Agentur deutscher Arztnetze e.V. vertritt die Interessen der rund 400 Arztnetze und Gesundheitsverbünde in Deutschland, unterstützt ihre Mitglieder auf dem Weg der Professionalisierung und tritt als Dienstleister für Vertrags- und Versorgungskonzepte auf. Die Netzagentur agiert in enger Zusammenarbeit und gemeinsam mit dem NAV-Virchow-Bund, dem Verband der niedergelassenen Ärzte Deutschlands.

Die Agentur deutscher Arztnetze gratuliert dem Mitgliedsnetz "MuM-Medizin und Mehr eG" in Bünde zur Zertifizierung auf Stufe 2

MuM ist damit das dritte Netz bundesweit, das auf Stufe 2 zertifiziert wird


Dr. Hans-Jürgen Beckmann, Vorstand von MuM und Ressortleiter für Digitalisierung in der AdA, berichtet, dass Netzarbeit viel Durchhaltevermögen und vor allem den Willen zur Kooperation erfordert." Gerade über diese lange Zeit müssen wir uns immer wieder den neuen Gegebenheiten in der Gesundheitgesetzgebung und auch regionaler und aktuell pandemischer Situationen anpassen. Das schafft man in einer starken Gemeinschaft, mit einem kompetenten Team und vor allem dem Willen zur Innovation."

Das Ärztenetz wurde im Laufe der Jahre mit vielen Preisen für innovative Projekte ausgezeichnet. Im Jahr 2020 bereits mit drei verschiedenen Preisen.

MuM ist seit der Gründung 2006 aktiv für die gesundheitliche Versorgung in der Region. Aktuell wird gerade das Projekt MuD - Medizin und Demenz in Kooperation mit der Stadt Bünde und vielen Einrichtungen und Menschen umgesetzt. Das Ziel des Projektes ist es, die Versorgung von Demenzerkrankten in der Region zu verbessern. In dem mehrstufigen Verfahren ist auch die Integration von den in Bünde lebenden Menschen und von Unternehmen geplant. Außerdem werden Förderanträge für den Einsatz neuer Technologien, wie z.B. einer Demenzfallakte, eines Chatbots, Apps und anderen digitalen Tools gestellt.

Annette Hempen ist nicht nur Geschäftsführerin von MuM sondern auch Vorstandsmitglied der Agentur deutscher Arztnetze.

Eine regionale Gesundheitsversorgung durch Arztnetze in der Region ist immens wichtig. Die Schlüssel zum Erfolg sind die drei Begriffe: "Kooperation, Koordination und Innovation" fasst Annette Hempen zusammen.

Die Agentur deutscher Arztnetze unterstützt als bundesweiter Zusammenschluss der Netze die Arbeit in den Regionen, den Austausch untereinander und die Interessenvertretung gegenüber der Politik und in den Gremien.