Ressort Versorgungsforschung


Leitung

Dr. Oliver Gröne

Optimedis

Arztnetze sind Akteure der regionalen und innovativen Gesundheitsversorgung. Sie schließen Lücken in der Versorgung und konzipieren Lösungen zur Weiterentwicklung von Prozessen und Strukturen. Versorgungsforschung beschreibt die Kranken- und Gesundheitsversorgung und ihre Rahmenbedingungen, um darauf aufbauend Versorgungskonzepte zu entwickeln und ihre Wirksamkeit zu belegen. Bei der Umsetzung solcher Konzepte unter Alltagsbedingungen sind Arztnetze häufig Treiber und Partner der Wissenschaft, insbesondere für Evaluationen. Wie die in Arztnetzen entwickelten und umgesetzten Innovationen dann in die Breite getragen und skaliert werden können ist auch Gegenstand der Versorgungsforschung und im Hinblick auf die Herausforderungen des Gesundheitssystems von großer Bedeutung.

Bei Interesse zur Mitarbeit bitte E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!